Pflanze Akanthus, Wahrer Bärenklau (Acanthus mollis)


Pflanze Akanthus, Wahrer Bärenklau (Acanthus mollis)

Artikel-Nr.: P-3080

Auf Lager

4,50
Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.


Pflanze Akanthus, Wahrer Bärenklau (Acanthus mollis)

Pflanze in 14 cm Topf

Bekannt ist das Akanthusblatt in der Ornamentik seit dem klassischen Altertum. Die hortbildende Staude hat schöne dunkelgrüne fiederteilige Blätter und im Juli und August beeindruckende Blütenstände. Ursprünglich stammt die Pflanze aus dem Mittelmeergebiet und wächst dort häufig auf steinigem Untergrund, aufgrund ihres hohen Zierwertes Oft wird Akanthus fälschlisch als Bärenklau bezeichnet, dies ist aber eine andere Pflanze.

In der Medizin gilt Akanthus als appetitanregend, wundheilend, wassertreibend und fördernd für die Galle, verwendet werden alle Teile der Pflanze. Der Saft der Pflanze wurde in der Volksmedizin bei Herpes eingesetzt.

 

Acanthus mollis ist ausgepflanzt frostverträglich bis ca. -15 Grad, im Pflanzkübel sollte sie bei Temperaturen um die 5 Grad gehalten werden.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kräuter und Duftpflanzen, Bäume und trop. Pflanzen