Samen Lablab, Helmbohne ,Hyazinthbohne, Ägyptische Bohne (Lablab purpureus)


Samen Lablab, Helmbohne ,Hyazinthbohne, Ägyptische Bohne (Lablab purpureus)

Artikel-Nr.: S-5040

Auf Lager

1,50
Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.


Anzahl mind. 10 Samen
Keimdauer ca. 14-28 Tage bei 24 Grad

Samen Lablab, Helmbohne ,Hyazinthbohne, Ägyptische Bohne (Lablab purpureus)

Die Ägyptische Bohne, auch Indische Bohne oder Hyazinth-Bohne (Lablab purpureus) genannt, gehört zur Gattung der LabLab Pflanzen, diese sind eng mit den Bohnen verwandt. Ähnlich wie Bohnen können diese zur Bodenverbesserung und als Gründünnung verwendet werden.  LabLab ist auch eine gute Rankpflanze mit dekorativem Charakter, die bis zu 10 m  erreichen kann.
Normalerweise wird LabLab in Europa einjährig kultiviert, die Pflanzen sind aber durchaus mehrjährig. wenn Sie bei Temperaturen ueber 0 Grad gehalten werden können.
Lablab hat nur einen geringen Wasserbedarf und bildet tiefe Pfahlwurzeln.
In der Küche kann man die unreifen grünen Samenhülsen, ähnlich wie einige Erbsensorten gekocht verwenden, aber auch die getrockneten Samen können wie Bohnen zubereitet werden. Wichtig bei der Zubereitung als Bohnen ist eine lange Kochzeit (mit Wasserwechsel) um toxische Bestandteile zu eliminieren. Außerdem lassen sich die Blätter wie Spinat zubereiten.
In der Volksheilkunde von Indien und Ostafrika (hier wird auch das Ursprungsgebiet der Helmbohne vermutet) werden die Blätter oder eine Paste der Blätter bei Ekzemen und Entzündungen eingesetzt. Geschätzt wird Lablab auch bei Vergiftungen und Fieber. In Afrika wird der Saft der Stengel bei Cholera verwendet.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Samen Gemüse, Samen Saatgut für Kräuter und Heilpflanzen