Samen Canna, Pfeilwurz, Blumenrohr (Canna edulis, Canna indica)


Samen Canna, Pfeilwurz, Blumenrohr (Canna edulis, Canna indica)

Artikel-Nr.: S-0810

Auf Lager
innerhalb 7 Tagen lieferbar

1,50
Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.


Anzahl 10 Samen
Keimdauer ca. 10-21 Tage bei 22 Grad Samen mit Sandpapier anrauhen und einen Tag in raumwarmen Wasser vorquellen lassen.


Samen Canna, Pfeilwurz, Blumenrohr (Canna edulis, Canna indica)

Diese schöne Staude mit ihren bananenähnlichen Blätter erreicht im Garten, aber auch im Kübel Höhen von ca. 2 Metern. Ursprünglich stammt sie aus Süd- Mittelamerika und wird dort zum Teil noch als Nahrungsmittel kultiviert, Ihre stärkereichen Rhiozome (Stärkeanteil ca. 25 %, einer der höchsten im Pflanzenreich) werden wie Kartoffeln zubereitet. Da sie aber im Vergleich zur Kartoffel deutlich weniger Ertrag liefern und länger gekocht werden müssen, konnte sie sich auf dem Nahrungsmittelmarkt aber bisher nicht durchsetzen. Ihre extremharten, schwarzen, bis 1cm großen Samen werden auch als Perlen für Ketten oder sogar als Gewehrkugeln (historisch) genutzt.


Boden: aufgrund des starken und schnellen Wachstums insbesondere in Kübeln sehr hohen Wasserbedarf.

Düngung mit Langzeitdünger wie Hornspäne. Die Pflanze ist ph tolerant und gedeiht in fast jeder Gartenerde. Regelmässiges Teilen im Frühjahr mit neuer Erde garantiert eine hohe Blütbereitschaft.
Licht: liebt die volle Sonne, gedeiht aber auch im Halbschatten.

Vermehrung: über Teilung des Rhiozoms im Frühjahr sehr erfolgreich. Da die Samen angeblich auch noch nach 600 Jahren keimfähig sind keimen die Samen nur sehr unregelmässig und können viele Jahre auf die geeigneten Bedingungen warten. Um den Keimvorgang zu beschleunigen werden die Samen an einer Seite mit Schleifpapier angeschliffen bis ein weisser Punkt sichtbar ist, anschließend 24 Stunden in warmen Wasser eingeweicht und dann ca. 3-4 cm tief in Gartenerde gepflanzt. Die so behandelten Samen keimen bereits nach 2-3 Wochen.

Überwintern: Blätter und Stengel auf 5 cm im Herbst einkürzen wenn die Rhiozome tief genug sind (ca. 5-8 cm) und abgedeckt werden, können Sie Außentemperaturen bis ca. -5 Grad gut überstehen. Man kann die Rhizome aber auch im Winter ausgraben von Erde befreien und im Keller überwintern. In Töpfen an kühlen Standorten, nicht in der Nähe von Heizungen.

Verwendung: Zier- und Nutzpflanze

 In der Küche: Rhiozome können wie Kartoffeln gekocht werden (deutlich länger kochen, sonst eventuell faserig), der Geschmack erinnert an Süßkartoffeln. Die Stärke gewinnen, diese ist deutlich geschmacksneutraler als Kartoffelstärke und eignet sich besonders für süßsauere Soßen und verleiht Soßen oder Früchten einen besonderen Glanz, die Stärke eignet sich auch zur Herstellung von asiatischen Glasnudeln. Die Stärke aus Canna Rhiozomen ist besser verträglich als Kartoffelstärke.

 Im Haushalt: Samen können wie Perlen zur Schmuckherstellung benutzt werden.

Medizin: reizlindernd, schweisstreibend, diuretisch, bei Frauenleiden.

Zu diesem Produkt empfehlen wir

* Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preis inkl.der gesetzlichen MwSt.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Samen Saatgut für Kräuter und Heilpflanzen, Samen Bäume Exoten, Aktionsprodukte